Stini Röhrs

Im Rahmen des Fachtags Freies Arbeiten – Modelle, Strukturen und Zukunft vom Performing Arts Programm des LAFT Berlin.

15 Uhr Freie Szene trifft New Work
Gespräch- und Diskussionsrunde zum kollektiven Arbeiten in Kunst und Wirtschaft.

Kollektive Arbeitsprozesse stehen im Fokus einer Gesprächs- und Diskussionsrunde, bei der aus künstlerischer Perspektive als auch aus Theorie und Praxis des New Work Unterschiede und Gemeinsamkeiten zwischen Kunst und Wirtschaft erforscht werden und die Teilnehmer*innen zum Erfahrungsaustausch eingeladen sind.

Mit: Sean Patten (Gob Squad), Jacqueline Jorgas (agiler Coach, disrupt Consulting), Sonja Laaser (Rechtsanwältin) und allen Teilnehmer*innen des Fachtags

Weitere Infos und Anmeldung: fachtag@pap-berlin.de
Ort: Lettrétage, Mehringdamm 61, 10961 Berlin

25.05.2018 Berlin 10-18 Uhr

© C.O.X.legal Rechtsanwaltsgesellschaft mbH